Skip to content
 

Umfrage

Was verwenden sie öfters
 

Counter

Besucher: 162496
Home
Vorstellung

CinkanjeUnsere Haupttätigkeit ist der galvanische Betrieb verschiedener Produkte. Die Dienstleistung des Oberflächenschutzes wird auf Eisen- und Graugußrohlingen ausgeführt, die auch gehärtet bzw. oberflächengehärtet werden können.

Unsere Tätigkeit verläuft anhand der Trommellinien mit der Kapazität von 60 kg. Das ermöglicht bis zu 4 Tonnen verzinkte Produkte pro Arbeitsschicht. Außerdem gibt es auch die Aufhängelinien mit den Dimensionen 2200 x 1000 x 350 mm.

Der Zinkprozess ist elektrolytisch und verläuft im sauren Zinkelektrolyt. Die Verzinkung wird im Rahmen der DIN 50961 durchgeführt. Nach dem Zinkprozess werden die Produkte in blauer, gelber und schwarzer Farbe passiviert.

Um den verzinkten Produkten die Übereinstimmung mit den europäischen Weisungen ELV, WEEE und ROHS (ohne des sechswertigen Chroms) zu versichern, ist auch die dickschichtige Passivierung möglich.

Vorteile der dickschichtigen Passivierung:

  • Erhöhte Korrosionsbeständigkeit im Vergleich mit dem üblichen dünnschichtigen Verlauf der Blau- oder Gelbpassivierung,
  • Temperaturbeständigkeit bis 210°C,
  • Korrosionsbeständigkeit in der Salzkammer nach der DIN 50021, die für Folgendes in Frage kommt:
    • Hängerohlinge: 190 – 300 Stunden bis zur weißen Korrosion,
    • Trommelrohlinge. 120 Stunden bis zur weißen Korrosion,
  • Die Dicke der Passivierungsschicht ist 300 – 500nm, was aber keinen Einfluss auf die Toleranz des Auftragens hat, die für die Produkte verlangt wird.
Die Qualität und die Dicke des Auftragens kontrollieren wir mit einem besonderen Messinstrument und nach Ihrem Verlangen wird auch ein Messprotokoll über die Dicke der Zinkbeschichtung gemacht.

Unsere Dienstleistungsbenutzer sind verschiedene slowenische Firmen und Käufer aus Österreich und Italien.

Wir legen großen Wert auf die Flexibilität und je nach Vereinbarung (Termin, Transport) liefern wir Ihnen die Produkte.